Neckar-Odenwald

Mindestlohn steigt

Mehr Geld für Maler und Lackierer

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Lohn-Plus fürs Streichen und Tapezieren: Für die rund 170 Maler und Lackierer im Neckar-Odenwald-Kreis gelten ab sofort höhere Mindestlöhne. Wer einen Gesellenbrief in der Tasche hat, muss ab Mai mindestens 13,30 Euro pro Stunde verdienen – ein Plus von rund 35 Euro im Monat. Helfer ohne Ausbildung kommen auf einen Stundenlohn von wenigstens 10,60 Euro. Das teilt die Handwerksgewerkschaft IG

...

Sie sehen 46% der insgesamt 868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00