Neckar-Odenwald

Gemeinsame Fraktionssitzung von Freien Wählern und SPD: Konzept hat noch Schwachpunkte

Sanierung der Friedhofsmauer beschäftigt die Gemeinderäte

Archivartikel

Höpfingen. Klappern gehört bekanntlich zum Geschäft. Aber man sollte dabei korrekt (bei den Tatsachen) bleiben. Diesen Anspruch an die Gemeinderatsarbeit formulierten die Gemeinderäte der Freien Wähler und der SPD in einer gemeinsamen Fraktionssitzung.

Anlass war ein Bericht über die Vorstellungen der CDU-Bürgerliste zur Sanierung der Friedhofsmauer mit den davor liegenden Parkplätzen.

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00