Neckar-Odenwald

Brief des Landrats: Ausbau der L 588 angemahnt

Sicherheit muss Vorrang haben

Archivartikel

Hassmersheim. Über 20 000 Radfahrer befahren jährlich den Neckartal-Radweg zwischen Haßmersheim und Neckarmühlbach (L 588). Was nicht ungefährlich ist, denn dort existiert kein Radweg im eigentlichen Sinn. Autos und Radler benutzen vielmehr die enge Straße gemeinsam. Es sei deshalb nahezu ein Wunder, dass es dort noch nicht zu schwereren Unfällen gekommen ist, so das Landratsamt in einer

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00