Neckar-Odenwald

Etat für 2019 beschlossen Kreistag befürwortete den Haushalt einhellig / Bei Kliniken wird ein höherer Verlustausgleich von 4,5 Millionen Euro einkalkuliert

Solides Zahlenwerk mit „bitterem Beigeschmack“

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Mit wenigen Änderungen gegenüber dem eingebrachten Entwurf hat der Kreistag bei seiner Sitzung am Montag in Merchingen den Haushalt 2019 beschlossen. Zum einen steigen die Schlüsselzuweisungen um gut 200 000 Euro. Auf der anderen Seite musste der zu erwartende Verlustausgleich für die Neckar-Odenwald-Kliniken angehoben werden: von vier auf 4,5 Millionen Euro.

„Damit müssen wir umgehen,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema