Neckar-Odenwald

In Mosbach IHK-Vollversammlungsmitglieder im Dialog mit Politik

Standortqualität weiter verbessern

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.„Die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Neckar-Odenwald-Kreis steht und fällt mit der Verfügbarkeit von Fachkräften. Deswegen ist die Standortqualität weiter zu verbessern“, so Manfred Schnabel, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, anlässlich des Treffens von Mitgliedern der IHK-Vollversammlung mit Landrat Dr. Achim Brötel im „Haus der Wirtschaft“ in

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00