Neckar-Odenwald

Sturmtief „Fabienne“ Bäume stürzten ins Gleisbett

Stillstand bei der Bahn

Archivartikel

Odenwald-Tauber.„Rien ne va plus“ – ab dem frühen Sonntagabend ging nichts mehr auf dem gesamten Streckennetz der Westfrankenbahn zwischen Aschaffenburg und Crailsheim. Mit zahlreichen umgestürzten Bäume sowie beschädigten Kabeln und Freileitungen hatte das Sturmtief „Fabienne“ für große Probleme und dafür gesorgt, dass sich die Situation erst wieder im Laufe des Montags nach und nach

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00