Neckar-Odenwald

Kreisseniorenrat

Training mit E-Bike und Pedelec

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Ein Sicherheitstraining für Pedelec- und E-Bike-Fahrer findet am Dienstag, 17. April, von 14 bis 17 Uhr in Neckarelz statt.

Die Teilnehmer treffen sich um 13.50 Uhr vor dem Bildungshaus Neckarelz zu einem einstündigen theoretischen Vorlauf (im Konferenzraum). Vorgesehen ist das Thema „Theorie zum Fahren im (Stadt-)Verkehr und Einführung in die Fahrzeugtechnik.

Im Anschluss wird ab 15 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz bei der Pattbergschule ein praktisches Training abgehalten. Von 15 bis 17 Uhr geht es um die Inhalte: Anfahren, Fahren mit und ohne Motor, Fahrstufen und ihre Wirkung, Bremsen mit Notbremsung und Slalom-Fahren.

Außerdem geht es um das Fahren im Gruppenrahmen und das Überwinden einer Treppe, die Benutzung der Schiebehilfe und die Mitnahme in Fahrstuhl und Zug. Für dieses Vorhaben hat sich auf Anregung des Kreisseniorenrates (KSR) Domenic Pröschle von der Firma Bike-Center als Referent zur Verfügung gestellt.

Einzelne Interessenten können bei Bedarf ein Leihrad benutzen, doch ist vor allen Dingen das Nutzen eigener Geräte vorgesehen.