Neckar-Odenwald

Im Neckar-Odenwald-Kreis Fahrplanwechsel am Sonntag

Umfangreiche Änderungen

Neckar-Odenwald-Kreis.Zum Winterfahrplanwechsel am Sonntag, 10. Dezember, tritt bei der S-Bahn Rhein-Neckar und der Madonnenlandbahn wieder der normale Fahrplan in Kraft. Das heißt, dass die S-Bahn dann jeweils um 36 Minuten nach der vollen Stunde in Osterburken losfährt, Seckach zur Minute 44 und Mosbach-Neckarelz zur Minute 09 erreicht. Umgekehrt kommen die Bahnen zur Minute 12 in Seckach und zur Minute 23 in Osterburken an, so dass die Übergänge zu der Madonnenlandbahn und der Frankenbahn wieder erreicht werden. Die seit April andauernden Baumaßnahmen im Neckartal wurden in der Zwischenzeit abgeschlossen.

Gleichzeitig wird die Busverkehr Rhein-Neckar GmbH (BRN) zum Winterfahrplanwechsel bei vielen Buslinien Fahrzeitanpassungen vornehmen. Diese waren notwendig, da sich in den zurückliegenden Jahren im gesamten Kreisgebiet Veränderungen im Straßenverkehr und der Infrastruktur ergaben, wie beispielsweise die Zunahme des Schwerverkehrs, aber auch die steigende Anzahl von Verkehrsregelungen inner- und außerorts. Dies wirkte sich negativ auf einen pünktlichen Linienfahrbetrieb aus. Die neuen Fahrzeiten sollen gegensteuern. Ihre Priorität hat die BRN auf die Schulbeginn-, Schulschluss- und die pendlerrelevanten Bahnanschlusszeiten gelegt, so dass Abfahrts- und Ankunftszeiten verändert werden mussten.