Neckar-Odenwald

Thema im Hardheimer Gemeinderat Realschule will sich weiter profilieren / Zusätzliche Kosten entstehen keine / Einvernehmen zur Bewerbung wurde erteilt

Unterricht soll zweisprachig werden

Archivartikel

Hardheim.Im Hinblick auf neue Anforderungen im Berufsleben und die weltumspannenden Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten kommt dem Erlernen von Fremdsprachen große Bedeutung zu. Aus diesem Grund möchte die Walter-Hohmann-Realschule Hardheim in Zukunft zweisprachigen Unterricht erteilen. Als Entscheidungsgremium der Gemeinde, also des Schulträgers, steht der Gemeinderat dieser Initiative sehr

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00