Neckar-Odenwald

Thema im Hardheimer Gemeinderat Realschule will sich weiter profilieren / Zusätzliche Kosten entstehen keine / Einvernehmen zur Bewerbung wurde erteilt

Unterricht soll zweisprachig werden

Archivartikel

Hardheim.Im Hinblick auf neue Anforderungen im Berufsleben und die weltumspannenden Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten kommt dem Erlernen von Fremdsprachen große Bedeutung zu. Aus diesem Grund möchte die Walter-Hohmann-Realschule Hardheim in Zukunft zweisprachigen Unterricht erteilen. Als Entscheidungsgremium der Gemeinde, also des Schulträgers, steht der Gemeinderat dieser Initiative sehr

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00