Neckar-Odenwald

In Stuttgart: Kreis-Jusos debattierten über Bildung

"Verständnis für den Ärger"

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis. Infolge des bundesweiten Bildungsstreiks der vergangenen Wochen haben die Jusos Neckar-Odenwald in Stuttgart mit den Landtagsabgeordneten Georg Nelius (Neckar-Odenwald), Johannes Stober (Karlsruhe I) und Martin Rivoir (Ulm) über Bildungs- und Hochschulpolitik gesprochen.

Der Juso-Kreisvorstand hatte diesbezüglich bereits im Vorfeld ein Positionspapier verabschiedet

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1724 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00