Neckar-Odenwald

Vortrag über Leben und Wirken Händels

Archivartikel

Mosbach. Das Händel-, Haydn- und Mendelssohn-Jahr wird in Mosbach nicht nur musikalisch gestaltet. Am 11. Oktober ab 11.15 Uhr beschäftigt sich Professor Dr. Silke Leopold mit der Frage, inwieweit Georg Friedrich Händel als deutscher oder als englischer Komponist zu betrachten ist. Die renommierte Musikwissenschaftlerin spricht über den neuesten Stand der Wissenschaft zum Leben und Wirken

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00