Neckar-Odenwald

Heimat- und Verkehrsverein

Wanderung zu den Bildstöcken

Archivartikel

Laudenberg.Bei Sonnenschein hat der Heimat- und Verkehrsverein in Laudenberg am Sonntag eine Bildstockwanderung durchgeführt. 20 Laudenberger machten sich gemeinsam mit Gerhard Noé auf den Weg, um die religiösen Relikte im Ort und am Ortsrand in Augenschein zu nehmen. Zehn Bildstöcke und Feldkreuze aus Sandstein und Granit und ein Hauspfeiler aus Holz – als Zeichen von Gottesfurcht, Dankbarkeit und

...

Sie sehen 60% der insgesamt 664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00