Neckar-Odenwald

Vollbremsung

Zusammenstoß abgewendet

Archivartikel

Seckach.Nur durch eine Vollbremsung bis in den Stillstand konnte eine 38-jährige Audi-Fahrerin am Dienstagabend eine Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Bödigheim und Seckach, in Höhe des Seckacher Sportgeländes, verhindern. Die Frau war in Richtung Seckach unterwegs, als ihr plötzlich auf ihrem Fahrstreifen ein schwarzer Audi A 3 entgegenkam, dessen Fahrer gerade mehrere Fahrzeuge überholte.

...

Sie sehen 46% der insgesamt 875 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00