Niederstetten

Weihnachtsmarkt Zum 46. Mal in der Kirchberger Altstadt

Besonders stimmungsvoll

Kirchberg.Am zweiten Adventswochenende (7./8. Dezember) findet in Kirchberg einer der schönsten Weihnachtsmärkte in der Region statt. Vor der Kulisse des Schlosses bieten an zahlreichen Marktständen die Händler ihre Waren und Leckereien an.

Neben dem musikalischen Programm mit Blaskapellen, Adventskonzert in der evangelischen Stadtkirche und Beiträgen der Kirchberger Kindergärten werden auch zahlreiche Köstlichkeiten geboten. Nikolaus und Christkind beschenken die Kleinen. Der Kirchberger Weihnachtsmarkt fand erstmals 1973 statt und wurde im Laufe der Jahre immer größer und schöner, er ist einer der ältesten und stimmungsvollsten in Hohenlohe.

Auch dieses Jahr findet am Freitag, 7. Dezember ab 18.30 Uhr ein „Warm-up“ mit Live-Musik der Band „MLJI“ auf der Bühne am Rathaus statt. stv