Niederstetten /Creglingen

Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum Die Bürger von Oberstetten zeigen großes Interesse / Infoveranstaltung im Amtshaus

Den Ort für die Zukunft fit machen

Archivartikel

Oberstetten.Großes Interesse zeigen die Bürger von Oberstetten an den verschiedenen Fördermöglichkeiten im Rahmen des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR). Drei Dutzend Einwohner durfte der neue Ortsvorsteher Jochen Haag im örtlichen Amtshaus begrüßen, in dem Cornelia Pfeuffer von der Klärle GmbH einen Zwischenstand und Ausblick über das Projekt "Flächen gewinnen durch Innenentwicklung Oberstetten"

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00