Niederstetten /Creglingen

Auseinandersetzung

Den Worten folgten Ohrfeigen

Archivartikel

Niederstetten.Offenbar mächtig geärgert hat sich ein 36-jähriger Spaziergänger am Sonntagnachmittag in Niederstetten, als ein Pkw-Fahrer auf dem gesperrten Weg in Richtung keltische Viereckschanze fuhr. Kurzerhand schlug er mit der Hand dem vorbeifahrenden Pkw gegen die Heckklappe. Das wiederum gefiel dem 52-jährigen Autofahrer nicht, und so kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, die schließlich mit gegenseitigen Ohrfeigen endete.