Niederstetten /Creglingen

Der Schnellste schaffte 114 km/h

Archivartikel

Blaufelden.Bei Geschwindigkeitskontrollen, die am Mittwoch zwischen 14.20 und 17.45 Uhr auf der Bundesstraße 290 im Bereich der Abzweigung nach Herrentierbach durchgeführt wurden, waren in der 70er-Zone zehn Autofahrer zu schnell. Die gefahrenen Geschwindigkeiten: Zwischen 92 und 114 Kilometer. Ihnen steht nun ein Bußgeld und Punkte ins Haus. Die drei "Spitzenreiter" müssen zudem ihren Führerschein einen

...
Sie sehen 66% der insgesamt 607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00