Niederstetten /Creglingen

Heimatverbundenheit: Hugo Kistner erfasst seit 30 Jahren das Taubertal in Bild und Ton / Sein neuester Film ist ein Gemeindeportrait über Igersheim

"Ein Amateur hat immer etwas im Kopf"

Archivartikel

Angela Meglio

Igersheim. Bereits seit 30 Jahren ist der Igersheimer Hugo Kistner schlicht der Heimatfilmer des Taubertals. Immer wieder neue Filme hat er dem Tal und seinen Seitentälern gewidmet, Natur und Kultur filmisch aufbereitet.

Hugo Kistner lebt seit 1975 in Igersheim. Das Licht der Welt erblickte er aber 1937 in Klingen. 44 Jahre lang war er als Postbeamter

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00