Niederstetten /Creglingen

"Bürgerforum Stadtgestaltung": Spaziergang entlang der Bahngleise

Gebäude - geradezu für die Ewigkeit

Archivartikel

Bad Mergentheim. Damit man die Bedeutung des Eisenbahnbaus für Bad Mergentheim richtig einschätzen kann, nannte Architekt Günther Deeg zwei Zahlen. Mit dem Bahngelände kamen auf einen Schlag neun Hektar zur Altstadt hinzu, die selbst nur eine Ausdehnung von 14 Hektar hatte. Das "Bürgerforum Stadtgestaltung" nahm bei einem Spaziergang das Eisenbahn-Ensemble entlang der Bahngleise in

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00