Niederstetten /Creglingen

Vor allem in ländlichen Gebieten: Immer mehr Allgemeinarztpraxen finden keinen Nachfolger / Dr. Reiner Saltin (Wittighausen) praktiziert im Rentenalter weiter

"Ich fühle mich den Patienten verpflichtet"

Archivartikel

Klaus T. Mende

Main-Tauber-Kreis. Dr. Reiner Saltin ist Allgemeinmediziner, im Volksmund auch Hausarzt genannt. Er verrichtet seinen Dienst in Wittighausen seit mehr als drei Jahrzehnten. "Und ich mache ihn gerne", versichert er im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten. Doch wie lange noch?

Dr. Saltin zählt bereits 65 Lenze und könnte sich eigentlich gemütlich zurückziehen, um

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00