Niederstetten /Creglingen

Immobilie ging auf große Reise Ortsarrest Dörzbach kommt ins Freilandmuseum Wackershofen

In einem Stück auf den Tieflader

Archivartikel

Dörzbach.Wer die Vorbereitungen für die große Reise des kleinen Dorfgefängnisses von Anfang bis zur Abfahrt nach Wackershofen erleben will, muss viel Zeit mitbringen. Gut fünf Stunden dauert das Verladen.

Kurz vor 16 Uhr am Mittwoch biegt der Kranwagen in die Drehergasse. Dort ist schon alles für die Reise vorbereitet. Der Dachstuhl des ehemaligen Ortsarrests wurde schon vor einigen Wochen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema