Niederstetten /Creglingen

Buchvorstellung: Der Igersheimer Gerd Friedrich präsentierte seinen Roman "Der Kainsmaler"

Licht in Familiengeheimnis gebracht

Archivartikel

Bad Mergentheim. Nach seinem inzwischen in vierter Auflage erschienenen Roman "Der Dorfschulmeister", der den Leser mit einer fesselnden Geschichte in das Leben in Württemberg vor rund 150 Jahren entführt, erzählt Gerd Friedrich aus Igersheim in seinem brandneuen Roman "Der Kainsmaler" die Geschichte des berühmten Pastellmalers Gustav Ginter, Miterbe einer großen Schokoladenfabrik in Würzburg.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3563 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00