Niederstetten /Creglingen

Aktion gegen das Vergessen Der Künstler Gunter Demnig verlegte zwölf "Stolpersteine" an fünf Stellen in der Creglinger Innenstadt

"Man stolpert mit Kopf und Herz"

Archivartikel

Creglingen.Der Kölner Künstler erinnert mit seiner Aktion an die Opfer des nationalsozialistischen Terror-Regimes. Vor dem letzten noch selbst gewählten Wohnort beziehungsweise der letzten Arbeitsstätte der Betroffenen lässt Demnig Gedenktafeln aus Messing ins Trottoir ein. Mittlerweile finden sich über 55 000 dieser Gedenksteine in 20 europäischen Ländern. In Creglingen wurden am Freitag insgesamt zwölf

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00