Niederstetten /Creglingen

Nach 25 Jahren Wiedersehen gefeiert

Archivartikel

Neubronn/Queckbronn. Ein Wiedersehen nach 25 Jahren gab es bei den ehemaligen Schülern der damaligen Verbandsschule Neubronn-Queckbronn. Die Geburtsjahrgänge Februar 1947 bis März 1953 trafen sich zur Begrüßung und Mittagessen im Gasthaus "Stern", bevor die Geschäftsführer der Fensterfabrik Wolfa, Ulrich und Friedrich Wolfarth, die Ehemaligen durch die Produktionshallen führten. Zum

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00