Niederstetten /Creglingen

Ein Orden im Wandel der Zeiten: Vom repräsentativen Adelsinstitut zur karitativen Verpflichtung

Napoleon fegte vor 200 Jahren den Orden von der Landkarte

Archivartikel

Maike Trentin-Meyer

Bad Mergentheim. Viele wissen es nicht: der Deutsche Orden war nicht nur an den Kreuzzügen im Mittelalter beteiligt, sondern existiert auch heute noch und wirkt mit seinen drei Instituten (Brüder, Schwestern, Familiaren) im sozial-karitativen Bereich.

Am 24. April vor 200 Jahren beendete Napoleon die Existenz des Deutschen Ordens in den Rheinbundstaaten. Er zog

...
Sie sehen 5% der insgesamt 8297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00