Niederstetten /Creglingen

Erntedankfeiern: Dank und Zuversicht bestimmten die Gottesdienste

"Reichtum der Seele" nicht vergessen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Dank und Zuversicht bestimmten die Gottesdienste am gestrigen Erntedankfest. In den Ansprachen wurde deutlich, wie der Dank für das tägliche Brot dazu führt, Mitmenschlichkeit zu zeigen und den "Reichtum der Seele" nicht zu vergessen.

Geschenke der Natur und Produkte menschlichen Schaffens erfreuten die Besucher der Gotteshäuser: hochragende Ährensträuße und feine

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00