Niederstetten /Creglingen

Theaterverein Niederstetten Mit "Hotel zu den zwei Welten" hochklassiges Amateurtheater geboten / Hannes Hirth führte erstmals Regie

Sie alle führen ein Leben auf Abruf

Archivartikel

Niederstetten.Mit einer vom Publikum begeistert aufgenommenen Premiere des Kammerspiels "Hotel zu den zwei Welten" startete der Theaterverein Niederstetten am Wochenende seine Saaltheater-Saison.

Das Ensemble unter der Regie von Hannes Hirth hat kein leichtes Spiel. Das Hotel zu den zwei Welten des Belgiers Éric-Emmanuel Schmitt ist Theater mit Tiefgang. Es geht darin um Liebe, den Tod, um Angst,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema