Niederstetten /Creglingen

Diskussion über angespannte Haushaltslage: Gemeinderat will Klausurtagung

"Was machen wir, wenn das Geld weg ist?"

Archivartikel

Niederstetten. Eine leidenschaftliche Diskussion entspann sich bei der Haushaltsberatung im Gemeinderat über die künftige finanzielle Entwicklung Niederstettens.

Richard Nörr (AWV) mahnte in seiner Haushaltsrede "Konzepte" an, wie man der Krise begegnen könne. Ihm macht die "sehr angespannte Finanzlage der Stadt" Sorgen. In den letzten acht Jahren habe man eine negative Zuführungsrate

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00