Niederstetten /Creglingen

Hof Aischland in Weikersheim: Margret und Norbert Beck haben als Milchproduzenten unter den niedrigen Preisen zu leiden

"Wir verzichten derzeit auf den Lohn"

Archivartikel

Klaus T. Mende

Weikersheim. (Milch-)Bauer werden ist nicht schwer, (Milch-)Bauer sein dagegen sehr: Norbert und Margret Beck bewirtschaften den Hof Aischland oberhalb von Weikersheim. "Wir sind beide mit Leib und Seele Landwirte", betonen sie unisono im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten. Doch unter den derzeitigen Bedingungen mache die Arbeit nicht sehr viel Freude.

Der

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00