Niederstetten

Leserbrief Zum Artikel „Teils umstrittenen Pfarrplan beschlossen“ (FN/TZ 23. März)

„Dialogbereitschaft ist in Kirchenleitung nicht zu spüren“

Archivartikel

Quo vadis Kirche ? Nun ist es amtlich. Die Bezirkssynode hat in vorauseilendem Gehorsam und ohne Not den Pfarrplan 2024 beschlossen. Ohne Not, denn es wären noch gut fünf Jahre gewesen, und bis zum Pfarrplan 2024 wird sich auch im Dekanat noch manches in der Pfarrbesetzung verändern, das eventuell neue Lösungen bringen könnte. Mit diesem Beschluss wurden die vakanten 50 Prozent der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00