Niederstetten

Dritter Hohenloher Mundartgipfel Niederstetten wird am Mittwoch, 20. Juni wieder zum Zungenschlag-Mekka

Die Beliebtesten der Szene kommen

Niederstetten.Der dritte Hohenloher Mundartgipfel steht vor der Tür: Ein ganzer Abend Hohenloher Mundart satt mit einigen der beliebtesten Bands und Liedermacher der Szene. Am Mittwoch, 20. Juni werden ab 19 Uhr auf dem Frickentalplatz Johkurt & Paulaner, Werner Pikulski, IwwerZwerch, Kurt Klawitter und Annaweech aufspielen. Zwischen den Musikgruppen unterhalten die Komiker Ernst & Ernst.

Die einzelnen Mitwirkenden braucht man in der Region kaum noch vorzustellen. Für Iwwerzwerch, Roland Dietz und Markus Martin den Lokalmatadoren aus Niederstetten, dürfte es ein echtes Heimspiel werden. Die beiden Spaßvögel verbreiten das aktuelle hohenloher Liedgut und haben mit Songs wie dem von der „brääderen braaden Nudel“ schon eigene Beiträge dazu geleistet.

Werner Pikulski tritt Solo auf. Sein Markenzeichen sind seine witzigen Zeichnungen, mit denen er seine Lieder und Gedichte unterlegt. Kurt Klawitter war mit seiner „schääne, grääne Seischdoolkabbe“ schon mehrmals in Niederstetten zu erleben. Seine Songs zeichnen sich durch originelle Texte mit trockenen Humor und eingängigen Melodien aus.

Noch länger unterwegs sind Johkurt & Paulaner, sie gehören zu den Urgesteinen der hohenloher Szene. Gleich mehrere ihrer Songs gehören seit Jahren zu den beliebtesten Liedern aus der Region: der bluesgetränkte „Hoheloher Mouschd“ und die geradezu hymnischen „Linse, Spätzle und Saidewürschd“. Zu abwechslungsreicher, melodiös rockender Musik nehmen sie typische hohenloher Gepflogenheiten aufs Korn.

Bleiben noch Annaweech, ebenfalls seit vielen Jahren eine Hohenloher Institution, musikalische Botschafter der Region beim SWR, bei Landesgartenschauen und allen möglichen anderen Anlässen. Da braucht es kein großes Drumherumreden: Fünf Musiker aus dem Herzen Hohenlohes singen eingängige Songs in Hohenloher Mundart und bringen ihr Publikum mit heiteren Geschichten und Anmoderationen zum Lachen und Schmunzeln. Annaweech: das ist Musik und Spaß in Hohenloher Mundart.

Komiker in den Pausen

Damit nicht genug: Damit in den kurzen Umbaupausen zwischen den einzelnen Musikgruppen keine Langeweile aufkommt, wird das Komiker-Duo Ernst & Ernst für Kurzweil sorgen und den Abend moderieren.

Einlass ist ab 18 Uhr. Veranstalter ist das Kulturamt Niederstetten in Zusammenarbeit mit Annaweech.

Karten gibt es bei den Niederlassungen der BAGeno Raiffeisen eG in der Region (Bad Mergentheim, Weikersheim, Niederstetten, Ingelfingen, Schöntal-Marlach, Dörbach) und der BAG Hohenlohe Raiffeisen eG (Schwäbisch Hall, Öhringen). Kartenreservierung über Kulturamt Niederstetten, Telefon 07932/ 606670; E-Mail: norbert.bach@niederstetten.de und Städtische Mediothek Niederstetten; Telefon 07932/ 60032; E-Mail: mediothekniederstetten@gmx.de