Niederstetten

Kooperation Schüler des BZN besuchten Junges Theater

Einblick in Theaterwelt

Archivartikel

Niederstetten/Röttingen.Im Rahmen der Kooperation zwischen dem Bildungszentrum Niederstetten und dem Jungen Theater Röttingen schnupperten die Schüler der beiden 8. Klassen Theaterluft.

Zunächst erhielten die Jugendlichen in einem Workschop mit Frederike Faust und Anna Harandt Einblicke in das Musical „Hello Dolly“. Teile der Handlung wurden in Gruppen durch Spiel und Standbilder umgesetzt. Eine Woche später besuchten man das Junge Theater. Auf Burg Brattenstein führte zunächst der Bürgermeister Martin Umscheid backstage. Anschließend konnte die Gruppe einem Probenausschnitt von „Hello Dolly“ beiwohnen. Danach gab es interessante Gespräche mit Intendant Lars Wernecke und den Schauspielern.