Niederstetten

Polizei sucht Zeugen

Einfach auf und davon gefahren

Marlach.Nach einem misslungenen Überholmanöver zwischen Marlach und Winzenhofen sucht die Polizei nach Zeugen. In der Nacht auf Sonntag befuhr eine 31-Jährige mit ihrem VW Beetle gegen Mitternacht die Landesstraße in Richtung Winzenhofen. Hinter ihr fuhr der bislang unbekannte Fahrer eines Pkw. Dieser setzte den Blinker und zog nach links auf die Gegenfahrbahn, um das vordere Fahrzeug zu überholen. Im selben Moment kam ein 22-Jähriger mit seinem Auto aus entgegengesetzter Richtung angefahren. Glücklicherweise konnte dieser Mann durch ein Ausweichmanöver einen Frontalzusammenstoß verhindern. Dabei überfuhr er einen Leitpfosten. Der Unbekannte setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht. Allerdings entstand am Opel beim Ausweichmanöver ein Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt. Nun sucht das Polizeirevier Künzelsau nach Hinweisen auf den Unfallverursacher, dessen Fahrzeug bläuliche Schweinwerfer hatte.