Niederstetten

130 Jahre Männergesangverein Herrenzimmern Fest auf dem Dorfplatz am kommenden Wochenende / Ausstellung mit Bildern und Dokumenten

Feierlicher Blick in die Vergangenheit

Archivartikel

Der Männergesangverein Herrenzimmern begeht sein 130-jähriges Bestehen mit einem bunten Programm und mehreren Gastchören.

Herrenzimmern. „Wo man singet, lass die ruhig nieder! Bösewichter haben keine Lieder.“ 1804 erschien erstmals das zum Volkslied gewordene Gedicht des kursächsischen Hofmeisters, Schriftstellers und Soldaten wider Willen Johann Gottfried Seume. Seine auch als

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2351 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00