Niederstetten

Konzert in der Heilig-Geist-Kirche „The Mill Creek Chorale“ aus Seattle gastiert am 9. Juli

Gospels und klassische Kirchenlieder

Rothenburg.Ein Konzert des „The Mill Creek Chorale“ aus Seattle (USA) findet am Montag, 9. Juli, um 16 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Rothenburg statt.

„The Mill Creek Chorale“, ein 85-Mitglieder umfassender Chor verschiedener Generationen unter der Leitung von Sean Berg singt sein Programm „Anchored“ (Verankert) als Sammlung von amerikanischen Volks- und Gospelliedern sowie klassischer Kirchenmusik. Darunter sind Werke von Komponisten wie F.J. Haydn, W.A. Mozart, L.v. Beethoven oder K.A. Arnesen. Am Piano ist Jeremy Young zu hören. Der Eintritt ist frei.

Der „Mill Creek Chorale“ stammt aus Seattle/Washington. Vor vier Jahren gründete Sean Berg den Chor und ist seitdem sein Leiter. Als Berg im Februar 2014 von New York City in den pazifischen Nordwesten zog, war er begeistert, nun ein Teil der Mill Creek Community zu sein und mit der Gruppe zu musizieren. Während seiner Zeit in New York City war Sean Berg künstlerischer Leiter der Celebration Singers von New Jersey (2001 bis 2013).

Ensembles unter seiner Leitung traten bereits in der Carnegie Hall (NYC), Orchestra Hall (Chicago), The National Cathedral und The National City Christian Church (Washington, DC) auf. Seine Ensembles unternahmen Konzertreisen nach Europa. pm