Niederstetten

Sternsingeraktion Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit

Im Dienst der guten Sache

Archivartikel

Tauberrettersheim.Das neue Jahr begann auch in der katholischen Pfarrgemeinde St. Vitus in Tauberrettersheim mit königlichem Besuch. Denn die Ministranten waren traditionell am Dreikönigstag in den Straßen und Gassen der Ortschaft wieder im Dienst der guten Sache unterwegs.

Als Heilige Drei Könige Casper, Melchior und Balthasar verkleidet, zogen die 35 Kinder und Jugendlichen von Haus zu Haus, um den Segen „Christus segne dieses Haus“ für das neue Jahr zu bringen.

Die Kinder waren wiederum sehr erfolgreich, es kam eine Summe von 2228,97 Euro zusammen. pm