Niederstetten

VdK-Ortsverband Niederstetten Neue Gesichter im Vorstand

Interessantes zum Thema „Pflege“ erfahren

Niederstetten.Der VdK-Ortsverband Niederstetten ha kürzlich seine Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen abgehalten. Die Vorsitzende Rose Frank sprach zunächst die einleitenden Worte.

Karin Löffler vom Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis hielt dann einen Informationsvortrag über ambulante Pflege bei Pflegebedürftigkeit. Anschließend konnten noch Fragen gestellt werden, die sie sehr fachkundig beantwortete.

Als Ehrengäste waren an diesem Abend der Kreisverbandsvorsitzende Werner Seeger und Ortsvorsteher Gerhard Hauf sowie der stellvertretende Bürgermeister Wolfgang Dornberger gekommen, die alle Grußworte sprachen.

Zum Schluss wurde die langjährige Schriftführerin Doris Ulrich wegen Krankheit in Abwesenheit aus dem Vorstand verabschiedet. Die Entlastung des Vorstands nahm Ortsvorsteher Hauf vor. Anschließend führte Werner Seeger durch die Wahlen. Nach sechs Jahren „Frauenpower“ haben sich diesmal zwei Männer für ein Amt zur Verfügung gestellt. Der Nachmittag wurde in geselliger Runde beschlossen.