Niederstetten

Konzert

Mix aus Folk, Pop und Swing

Niederstetten.Nach gut zwei Jahren kommen die Henry Girls aus Donegal, Irland am Donnerstag, 11. Oktober wieder nach Niederstetten. Ab 20 Uhr werden die drei Schwestern im Kult mit ihrem Mix aus irischer und amerikanischer Musik das Publikum mit ihren Folk-Pop-Swing gefärbten Gesangsharmonien und ihren ganz speziellen Irish Americana Sound begeistern. In ihrem Bühnen-Programm reisen die Henry Girls in beiden Richtungen übers Meer, bringen von Irland den Irish Folk und Balladen mit, und schauen, was der amerikanische Schmelztiegel aus den irischen Einflüssen gemacht hat: New Folk, Bluegrass, Pop.

Die drei Schwestern Karen (Fiddle, Vocals), Lorna (Vocals, Accordeon) und Joleen McLaughlin (Harp, Piano, Vocals) legen einen derart betörenden mehrstimmigen Gesang hin, dass man wegschmelzen muss. Man darf sich also auf einen Abend voll wunderbarer, abwechslungsreicher Musik freuen.

Kartenreservierung beim Kulturamt Niederstetten, Telefon 07932/606670; E-Mail: norbert.bach@niederstetten.de