Niederstetten

Musik- und Kleinkunsttage Niederstetten Gerolzhofener Chansonduo „Café Sehnsucht“ gastierte im Kult / Komplette Eigenproduktion

Nur noch ein bisschen Feilarbeit ist nötig

Archivartikel

„Café Sehnsucht“ hat in der kleinen Vorbachstadt eine echte Fangemeinde: Silvia Kirchhof und Achim Hofmann, Musikerduo aus dem fränkischen Gerolzhofen, brillierten auf der „Kult“-Bühne.

Niederstetten. Ihr Programm umfasste mehrere sehr gekonnt aus dem Fundus der 20er und 30er Jahre zusammengestellte und spritzig-kritisch moderierte Chansons. Jetzt gastierte das Duo erstmals mit einem

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00