Niederstetten

Rauschgift gefunden

Ochsenfurt.Zwei Beamte der Polizeiinspektion Ochsenfurt führten am Donnerstagnachmittag am Bahnhof Personenkontrollen durch. Dabei entdeckten sie auch einen Mann, der ihnen als gewohnheitsmäßiger Rauschgiftkonsument bekannt war. Bei der weiteren Überprüfung fanden sie 20 Kapseln eines Medikaments, das einen unter das Betäubungsmittelgesetz fallenden Wirkstoff enthält. Legal ist die Arznei nur mit einem speziellen Betäubungsmittelrezept eines Arztes erhältlich. Da der 40-jährige Ochsenfurter keine Legitimation zum Erwerb nachweisen konnte, wurde der Stoff sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.