Niederstetten

Black Eagles Cheerleader

Starker Auftritt bei Meisterschaften

Archivartikel

Bad Mergentheim.In der August-Schärtner-Halle in Hanau fand die jährliche Cheerleading Regional Meisterschaft statt.

Aus ganz Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Hessen und Baden-Württemberg traten die Teams in verschiedenen Kategorien an, um sich für die Deutsche Meisterschaft, welche in Aschaffenburg stattfindet, zu qualifizieren. Darunter befanden sich auch, die 19 Mädchen der BlackEagles Cheerleader aus Bad Mergentheim, die zum ersten Mal bei einer Regional-Meisterschaft starteten.

Die BlackEagles Cheerleader erkämpften sich in einem starken Starterfeld den zwölften Platz bei insgesamt 17 teilnehmenden Mannschaften. „Wir Coaches sind unfassbar stolz auf die Leistung unserer Mädels“ so Silke Neckermann und Jenny Bachert. Trotz des Ausfalles eines Flyers (das sind die Mädchen, welche in die Luft geworfen und hochgehoben werden) haben die Mädchen zusammen gehalten und unglaublichen Teamgeist bewiesen. „Unglaublich diese Leistung und der Fortschritt, den unsere Mädels in so kurzer Zeit gemacht haben“ so Silke und Jenny.

Ab sofort wird das Team der BlackEagles Cheerleader noch größer werden. „Wir starten ein Senior Team, in dem auch Jungs willkommen sind“ so die Coaches. Das sogenannte Tryout (Probetraining) findet den ganzen April immer montags (17.15 bis 19 Uhr) und Freitag (17.30 bis 19.30 Uhr) in der Turnhalle Stadtmitte in Bad Mergentheim statt.

Ab Juni bereiten sich die Mädchen des Junior Teams dann auf die bevorstehende Landesmeisterschaft im November vor. Wer mehr über die BlackEagles Cheerleader wissen will, kann sich bei Silke Neckermann, Telefon 0151/20768745 melden, oder sich auf Instagram unter BlackEagles Cheerleader informieren.