Niederstetten

Russland-Deutsches Theater

Stück über Siedler an der Wolga

Archivartikel

Oberstetten.Anlässlich des 100. Jahrestags der Gründung der deutschen Autonomie an der Wolga erzählt das Russland-Deutsche Theater Niederstetten unter dem Titel „Die Kist’ von der Wolga“ die Geschichte der Wolgadeutschen in einem literarisch-szenischen Schauspiel. Am 20. Januar und Anfang Februar stehen die nächsten Aufführungen an. Die ersten Jahre waren für wolgadeutsche Siedler hart: immer wieder

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00