Niederstetten

Weikersheim – Creglingen

SWR dreht für Reisereportage

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Auf den Spuren guter Weine und legendärer Wunder, renommierter Kunst und ausgezeichneter Kulinarik hat die Romantische Straße viel zu bieten. Für die Reisereportage im SWR- Fernsehen „Expedition in die Heimat“ schaut sich SWR-Moderatorin Annette Krause ab Donnerstag, 26. Juli, eine Woche lang in der Region entlang der Tauber zwischen Weikersheim und Creglingen um. Sie nimmt Flugstunden beim Modellflug MSC in Röttingen, lässt sich von Winfried Baumann sein Kunstlager im dortigen Industriegebiet zeigen und steigt in Tauberrettersheim zu Herbert Ammon in ein Horex-Gespann, um an der Tauber entlang zu brausen. Die Reisereportage „Expedition in die Heimat“ ist immer freitags von 20.15 bis 21 Uhr im SWR- Fernsehen zu sehen. Die Folge „Auf der Romantischen Straße “ wird am Freitag, 9. November, ab 20.15 Uhr gesendet. Zu den Drehorten und -themen gehören unter anderem Schloss Weikersheim, der Sternekoch Jürgen Koch, die Creglinger Herrgottskirche und die „Buntspechte“-Werkstatt. Die Sendung wird am 9. November, 20.15 Uhr im SWR-Fernsehen ausgestrahlt.