Niederstetten

Bildungszentrum

Tag der offenen Tür und Schnuppertage

Archivartikel

Niederstetten.Am Bildungszentrum in Niederstetten finden ein Tag der offenen Tür und Schnuppertage statt. Viertklässler und ihre Eltern sind willkommen, die Realschule und ihr Bildungsangebot kennen zu lernen.

Beim Tag der offenen Tür besteht am Samstag, 16. Februar, für Schüler der vierten Klassen Gelegenheit, die Realschule am Bildungszentrum kennen zu lernen. Lehrkräfte sowie Schüler stellen an diesem Tag „ihre Schule“ dvor. Neben musikalischen Darbietungen und Mitmachangeboten, erhalten die Besucher Einblick in das Profilfach „Leben“ und erleben praktisch das Realschulkonzept der differenzierten Förderung für Schüler mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im Kult. Gemeinsamer Abschluss ist um 13 Uhr nach einer Demo- und Mitmachaktion für die Besucherkinder in der Sporthalle.

Realschul-Schnuppertage für die Grundschulkinder der vierten Klassen gibt es am Dienstag, 19., Donnerstag, 21., Dienstag, 26. und Donnerstag, 28. Februar.

Nach vorheriger Anmeldung erleben die Schüler die Realschule am Bildungszentrum sozusagen „live und aus erster Hand“. Hier erhält man einen praktischen Einblick in das besondere Profil der Realschule am Bildungszentrum Niederstetten. Der Unterricht beginnt jeweils um 7.45 Uhr und endet um 12.55 Uhr.