Niederstetten

Frankenfestspiele „Im weißen Rössl“ feierte Premiere

Turbulente und witzige Handlung

Archivartikel

Röttingen.Eine rundum stimmige Inszenierung des Singspiel-Klassikers „Im Weißen Rössl“ erlebten die Premieren-Zuschauer der Frankenfestspiele in Röttingen (ausführlicher Bericht auf der Kulturseite dieser Ausgabe).

Dem jungen Regisseur Sebastian Eilers und seinem spielfreudigen und auch gesanglich sehr gut harmonierenden Ensemble galt der verdiente Beifall des Publikums, das sich an der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 913 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00