Osterburken

In Osterburken

Auseinandersetzung endet im Krankenhaus

Archivartikel

Osterburken.Zu einer körperlichen Auseinandersetzung wurden Beamte des Polizeireviers Buchen in der Walpurgisnacht, kurz vor 3 Uhr, in die Turmstraße in Osterburken gerufen.

Vor Ort trafen die Einsatzkräfte eine Gruppe junger Männer an. Darunter befand sich ein 18-Jähriger, der eine stark blutende Schnittverletzung hatte und deshalb in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Wie es zu der

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00