Osterburken

Historischer Verein Bauland Vortrag von Professor Dr. Thomas Baier aus Würzburg fesselte zahlreiche Zuhörer

Das heidnische Erbe des Christentums vorgestellt

Archivartikel

Osterburken.In seinem Herbstvortrag ging Thomas Baier auf Initiative des Historischen Vereins Bauland im Römermuseum Osterburken auf die antiken Wurzeln des Christentums ein. Er zeigte die wesentlichen Stationen der Entstehung des Christentums und dessen zahlreiche Verknüpfungen mit der römischen, griechischen und jüdischen Welt auf.

Während bei den Naturreligionen die Beschwichtigung der Götter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00