Osterburken

Stadtlauf Osterburken Elfte Auflage startet am Sonntag, 30. Juni, mit dem Bambinilauf um 9.45 Uhr

Fällt der Streckenrekord?

Archivartikel

Osterburken.Zum elften Mal findet der Osterburkener Stadtlauf in diesem Jahr statt.

Los geht der sportliche Wettkampf am Sonntag, 30. Juni, mit den Kleinsten: Der Bambinilauf startet um 9.45 Uhr. Die Kinder im Alter von bis zu sieben Jahren laufen eine Strecke von 300 Metern, jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Medaille. Der erste Schülerlauf beginnt um 10 Uhr (Jahrgang 2008 bis 2011). Die Länge der Laufstrecke: 750 Meter. Der zweite Schülerlauf – Jahrgang 2004 bis 2007 – beginnt um 10.15 Uhr, die Distanz beträgt eineinhalb Kilometer.

Ihre sieben Kilometer lange Strecke nehmen um 10.30 Uhr die Teilnehmer des Nordic-Walking-Laufs in Angriff. Der Fünf-Kilometer-Lauf startet um 10.35 Uhr, der Staffel-Lauf über sieben Kilometer um 10.40 Uhr. Der Hauptlauf über die Distanz von zehn Kilometern startet um 10.45 Uhr.

Der Start- und Zielbereich liegt unter der Brücke in Osterburken. Umkleiden und Duschen sind im Sportheim des SV Osterburken. Die Zeitnahme erfolgt wieder über die Startnummer.

Den Streckenrekord beim Hauptlauf erzielte Julien Grunert im Jahr 2017: Er rannte die zehn Kilometer in einer Zeit von 34 Minuten und 59 Sekunden.