Osterburken

Ausstellung eröffnet Abordnung der Klasse 10 d vor Ort / Podiumsgespräch / Noch bis 14. Juli zu sehen

GTO bei Kunstprojekt „Brüderlichkeit“ aktiv

Archivartikel

Osterburken/Stuttgart.Im Haus der Wirtschaft in Stuttgart fand in Anwesenheit von Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau von Baden-Württemberg, Karin Schütz, die Eröffnung der deutsch-französischen Ausstellung „Fraternité Brüderlichkeit“ statt, an deren Exponaten junge Künstler der Klasse 10 d des Ganztagsgymnasiums Osterburken (GTO) vor kurzem mitgewirkt

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00