Osterburken

Stelle in Stuttgart Simone Fischer aus Bofsheim wird hauptamtliche Beauftragte für Menschen mit Behinderung in der Landeshauptstadt

Neue Aufgabe für „bestens vernetzte Fachfrau“

Archivartikel

Bofsheim/Stuttgart.Die Landeshauptstadt Stuttgart hat künftig eine hauptamtliche Beauftragte für Menschen mit Behinderung: Simone Fischer aus Bofsheim wird im Herbst diese Stelle übernehmen.

Der Beirat für Menschen mit Behinderung hatte dies ausdrücklich begrüßt. Simone Fischer folgt auf Walter Tattermusch, der die Stelle noch bis Ende des Jahres ehrenamtlich ausfüllt.

Der Bürgermeister für

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00